Prof. Wolf-Dieter Hasenclever

Prof. Wolf-Dieter Hasenclever

Angewandte Wirtschaftsethik & Nachhaltigkeit Schwerpunkt Entrepreneurship
hasenclever@@fh-mittelstand.de

Personal, Gesundheit & Soziales
Schwerin

Publikationen

  • 2015: Sustainable Entrepreneurship: Unternehmergeist und nachhaltige Entwicklung als zentrale Aufgabe für das Bildungswesen. In: Schriftenreihe der FHM Heft 6: Values for Future S. 63 ff.  ISBN-Nr. 978-3-937149-56-1
  • Reformpädagogik heute: Wege der Erziehung zum ökologischen Humanismus, Peter Lang Verlag, ISBN 3-631-46193-3.
  • 2014: zusammen mit Sven Ripsas: „Entrepreneurship Kultur mit nachhaltiger Ausrichtung: Bedingung der Möglichkeit einer Wende zur nachhaltigen Ökonomie“, in: Jahrbuch Nachhaltige Ökonomie 2013/2014, S. 381 ff., Hrsg.: s.o.
  • 2013: „Differentielles Management in der Wirtschaft: Adäquate Methode in einer fluiden Gesellschaft“.  www.hasenclever-consulting.de/differentielles-management-in-der-wirtschaft-adaquate-methode-in-einer-fluiden-gesellschaft/.
  • 2012: “HED- A Step Toward Genuine Sustainable Development”, Jakarta Post, South China News, April 2012.
  • 2012: “Ökologischer Humanismus- Zur Grundlage einer Ethik der Nachhaltigen Ökonomie”, in: Jahrbuch Nachhaltige Ökonomie 2011/2012, S.199 ff. Hrsg. Holger Rogall, Hans-Christoph Binswanger, Felix Ekardt, Anja Grothe, Wolf-Dieter Hasenclever, Martin Jänicke, Karl Kollmann, Nina Michaelis, Hans G. Nutzinger, Gerhard Scherhorn.
  • 2010: „Mehr Eigenverantwortung für eine effektive Lernorganisation“ in: Pädagogische Führung 4/2010 S. 129.
  • 2009: “Qualitätsmanagement im Tourismus“,in: Handbuch Gesundheitstourismus, Hrsg. Torsten Fischer, Andre Schulz. Shaker Verlag, ISBN 978-3-8322-7053-7.
  • 2007: „Reformpädagogik und ökologischer Humanismus als Weg ethischer Erziehung“, in Bewerten, Orientieren, Erleben, Hrsg. Torsten Fischer, Jens Lehmann, Shaker Verlag, ISBN 978-3-8322-6180-1 S. 339 ff.
  • 2007: „Die Idee verankern- erste Schritte in die Praxis“ in: Eigenverantwortliche Schule – ein Leitfaden, LinkLuchterhand, Hrsg. Bernd Busemann et al. ISBN 978-3-472-07062-7, S. 50 ff.
  • 2006: „Betriebliche Berufsausbildung- Impulse für Wachstum und Arbeit in Deutschland“, in: W&b; Zeitschrift für Berufsbildung 01/06.
  • 2001: „Ökologischer Humanismus“ in: „Leben und Arbeit“ 1/2001. 
  • 2000: „Ökologischer Humanismus- zur Wertediskussion aus pädagogischer Sicht“, In: Jahrbuch Ökologie 2001, Beck, München, ISBN 3 406 45925 0.
  • 1998: „Vom neuen Humanismus zum ökologischen Humanismus“, in: Max Bondy, Reden an junge Deutsche, Hrsg.: Schule Marienau 1998.
  • 1998: „Ökologischer Humanismus als Schulkonzept im internationalen Kontext“, In: Beispiele, Heft 1/98 , S. 34 ff., Friedrich-Verlag, Hannover.
  • 1997: „ Globalisierung und Ökologischer Humanismus“, in: Marienauer Chronik, Heft 50, 09/1997.
  • 1997: Petra Kelly und die Grünen - Das Verschwinden des Charismas. In: Petra K. Kelly.  Lebe als müßtest du morgen sterben. Zebulon Verlag, ISBN 3-928679-29.
  • 1995: „Wohin und Wozu“,  Ökologische Ethik - eine Antwort auf die Wertekrise in der Erziehung? In :Pädagogische Führung, 6. Jahrgang, Heft 6, S. 180 ff. - Luchterhand-Verlag, Neuwied-Berlin.
  • 1994: „Selbstorganisation und Selbstverantwortung durch Inszenierung“ in : Das Ende der Hierarchien, Skirl/Schwalb (Hrsg.), ISBN 3-409-18738-3.
  • 1993: „Ökologischer Humanismus und Reformpädagogik“, in: Konzepte und Erfahrungen Bd. 7, Hrsg.: Vereinigung deutscher Landerziehungsheime.