Wirtschaftsingenieur - Schwerpunkt Bauwesen

Bachelor of Engineering (B.Eng.)

Online Bewerben Infomaterial Infotermine

Großangelegte Bauprojekte managen, das Bauprojektcontrolling für den neu geplanten Flughafen-Terminal ausführen oder den Einsatz von Hightech-Baustoffen planen, um dem geplanten Gebäude eine „gesunde Energie“ nachzuweisen – der Arbeitsalltag der Wirtschaftsingenieure ist vielfältig!

Studieren Sie Wirtschaftsingenieur - Schwerpunkt Bauwesen an der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) in Frechen (bei Köln) im Dualen Studium.

Alle Details zu Deinem Studium!

Duales Studium

Duales Studium Standort

Duales Studium Dauer

3 Jahre, inkl. studienbegleitender Praxisphase von 2 Tagen pro Woche

Duales Studium Kosten

540,00 €/Monat

Credits

180 ECTS

Studienstart

Oktober

Einmalige Gebühren

150,00 € (Individuelles Auswahlverfahren); 500,00 € (Abschlussprüfung)

Als technikaffine Manager bilden Wirtschaftsingenieure die Schnittstelle zwischen technischer Umsetzung und wirtschaftlichem Management. Ihr täglicher Arbeitsplatz ist nicht nur der Schreibtisch, sondern zum Beispiel auch die Großbaustelle oder das Planungsbüro. Unternehmen, die im weltweiten Wettbewerb stehen, suchen Fach- und Führungskräfte, die sowohl ingenieurwissenschaftliche Kompetenzen als auch betriebswirtschaftliches Know-how mitbringen. Der duale Bachelor-Studiengang Wirtschaftsingenieur (B.Eng.) qualifiziert Sie in beiden Bereichen und vermittelt Ihnen dabei umfassendes, bauspezifisches Fachwissen auf dem neuesten Stand.

"Mit dem Schwerpunkt Bauwesen widmet sich der Studiengang B.Eng. Wirtschaftsingenieur den zentralen Entwicklungsfeldern für wirtschaftlich tragfähige und zukunftsweisende Innovationen. Unsere Absolventen sind hierfür sowohl betriebswirtschaftlich als auch ingenieurwissenschaftlich bestens vorbereitet.“

Prof. Dr. Christoph Brake, wissenschaftlicher Studiengangsleiter

Bei Ihrer täglichen Arbeit erleben Sie die Dynamik hochspannender Produktions-, Entwicklungs-, Innovations- oder Bauprozesse. Sie leiten Projekte als Ingenieur und Betriebswirt zugleich. Schon in der Entwicklungsphase unterschiedlicher Projekte konzipieren Sie, bewerten Vor- und Nachteile von Produkteigenschaften und Prozessen, ermitteln den optimalen Lösungsansatz und setzen Ressourcen effizient ein. Sie koordinieren zwischen allen beteiligten Akteuren und arbeiten eng mit Mitarbeitern, Experten und Managern zusammen. Sie überwachen die Finanzierung und die rechtlichen Bedingungen eines Vorhabens und gegebenenfalls nehmen Sie auch die Aufgaben eines Vertriebsingenieurs wahr.

Das Studium an der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) vermittelt Ihnen zu jeweils 50% technische und betriebswirtschaftliche Inhalte und qualifiziert Sie so auf einer breiten Basis. Zudem spezialisieren Sie sich im Bereich Bauwesen. 

Diese Vertiefung im Studiengang Wirtschaftsingenieur umfasst bautechnische, rechtliche, organisatorische und kalkulatorische Kenntnisse, die notwendig sind, um Gebäude nach heutigen energetischen Maßstäben konstruieren und umsetzen zu können. Die Module Baukonstruktion und Gebäudehülle betrachten den Aufbau und die statischen Eigenschaften eines Bauwerks, das Modul Gebäudetechnik die technische Ausstattung. Kenntnisse über die Kalkulation, die rechtlichen Grundlagen und die Organisation der Ausführung eines Baukomplexes werden in den Modulen Bauprojektmanagement und Baurecht vermittelt.


Wissenschaftliche Studiengangsleitung

Prof. Prof. h.c. Dr. Christoph Brake

Prof. Prof. h.c. Dr. Christoph Brake

Medientechnologien & Management
brake@@fh-mittelstand.de

Publikationen

Informationen zum Studium

Für wen?

Sie sind fasziniert von Architektur und Baukunst und interessieren sich gleichermaßen für Ingenieurwissenschaften wie für Wirtschaftswissenschaften? Sie können sich vorstellen, größere Bauprojekte auf Managementebene abzuwickeln und die technische sowie betriebswirtschaftliche Überwachung und Projektsteuerung zu übernehmen? Dabei sind Sie organisations- und koordinationsstark und können sowohl selbstständig wie auch in einem Team arbeiten?

Dann ist unser Bachelor-Studiengang Wirtschaftsingenieur B.Eng. mit dem Schwerpunkt Bauwesen eine hervorragende Möglichkeit für Sie, Ihre Fähigkeiten und Interessen zu vereinbaren.

Als Wirtschaftsingenieur benötigen Sie Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen und einen kühlen Kopf in stressigen Situationen. Sie bewegen sich an der Schnittstelle zwischen Ingenieuren und Betriebswirten, Investoren und Unternehmern und müssen alle Fäden in der Hand halten. Immer wenn ein Unternehmen ein neues Produkt kreiert oder einen neuen Produktionsprozess einführt, sind Sie am Zug. Denn als Wirtschaftsingenieur sind Sie „der Spezialist für den Zusammenhang“. Vielleicht haben Sie gerade Ihr (Fach-)Abitur bestanden, möchten dual studieren und neben dem theoretischen Studium vertiefende Praxiserfahrung sammeln? Oder Sie haben bereits eine kaufmännische oder technische Berufsausbildung abgeschlossen und möchten Ihre Kenntnisse nun weiterentwickeln.

Das FHM-Studium bietet Ihnen die Chance auf einen otimalen Karriereeinstieg in der Ingenieurbranche.

Mögliche spätere Tätigkeitsbereiche und Arbeitgeber

  • Management der Bauprojektabwicklung in Planungs- & Ingenieurbüros
  • Überwachung & Steuerung von Bauausführungen im öffentlichen Dienst, bei Behörden & Verbänden
  • Kaufmännisch orientierte Aufgaben der Verwaltung von Bauten bei
    Wohnungsunternehmen, Wohnungsbau-Genossenschaften oder Immobilienverwaltungsunternehmen
  • Selbstständige Tätigkeit im Bereich Bauprojektmanagement

Studieninhalte

Mit der Kombination von ingenieurwissenschaftlichem und wirtschaftswissenschaftlichem Know-how im Bachelor-Studiengang Wirtschaftsingenieur schaffen Sie sich eine Qualifikation mit vielfältigen Möglichkeiten. Durch das duale Studienkonzept verfügen Sie nach Abschluss Ihres Studiums sowohl über das relevante Expertenwissen als auch über erste Berufserfahrung. Innerhalb Ihrer studienbegleitenden Praxisphase – die Sie als Trainee, Auszubildender oder Praktikant (m/w) absolvieren – haben Sie die Möglichkeit, Fachwissen aufzubauen und zu vertiefen, an Projekten zu arbeiten und wissenschaftliche Arbeiten anzufertigen. Durch diese akademische Ausbildung, kombiniert mit der praktischen Erfahrung, rüsten Sie sich ideal für die Arbeitswelt. In den allgemeinen ingenieurwissenschaftlichen Modulen wie beispielsweise Mathematik, Informatik oder Physik erlangen Sie ein breites Grundwissen, das jeder Ingenieur besitzen muss. 

Im Studienschwerpunkt Bauwesen spezialisieren Sie sich in entsprechenden Modulen wie Konstruktionslehre, Energiesparendes Bauen oder Bauprojektcontrolling für Ihren Bereich. In den Vorlesungen bringen die Professoren und Dozenten der FHM neben den wissenschaftlichen Grundlagen stets ihr breites Expertenwissen aus der Praxis mit ein. Ihre Managementqualifikation erlangen Sie durch eine breite akademische Ausbildung im Bereich der Wirtschaftswissenschaften, die stets mit der technologischen Brille betrachtet werden. Dieser Ansatz ist einmalig in der Ausbildung von Ingenieuren und zeichnet das FHM-Studium besonders aus. Dazu gehören Vorlesungen wie Volks- und Betriebswirtschaftslehre, Strategisches Management und nachhaltige Unternehmensführung, Marketing und Vertrieb, Projektmanagement – immer unter der Berücksichtigung der Besonderheiten in der Ingenieurbranche.

Weitere Führungsqualitäten erwerben Sie in zahlreichen Soft-Skill-Seminaren, in denen Sie z.B. fachspezifische Englischkenntnisse erlangen oder lernen, wie ein Unternehmen gegründet wird. Im Studium in der Praxis (SiP) bearbeiten Sie reale Projekte der Industrie und lernen, mit berufstypischen Situationen umzugehen und diese souverän zu meistern.

Allgemeine Wirtschaftskompetenz

  • Volkswirtschaftslehre
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Grundlagen des Rechnungswesens
  • Projektmanagement
  • Wirtschaftsrecht
  • Strategisches Management & nachhaltige Unternehmensführung
  • Marketing & Vertrieb

Personale & soziale Kompetenz

  • Techn. Englisch/Wirtschaftsenglisch
  • Studium Generale
  • Teammanagement, Präsentation & Moderation

Schwerpunkt: Bauwesen

  • Konstruktionslehre
  • Bauverfahrenstechnik
  • Energiesparendes Bauen
  • Bausanierung/Denkmalschutz
  • Technische Gebäudeausrüstung
  • Schall-, Wärme-, Feuchteschutz
  • Bauprojektkalkulation
  • Bauprojektcontrolling
  • Baurelevante Rechtsgebiete
  • Bausicherheit

Spezielle Fachkompetenz

  • Mathematik für technische & wirtschaftliche Anwendungen
  • Digitalisierung & Automatisierung
  • Physik/Elektrotechnik
  • Chemie/Werkstoffwissenschaften
  • Mechanik/Fluidmechanik
  • Energie- und Umweltrecht 
  • Umwelt- und Verfahrenstechnik
  • Ressourceneffizienz
  • Betriebliches Energie- und Stoffstrommanagement
  • Beschaffung & Produktion
  • Logistik
  • CAD für Wirtschaftsingenieure

Aktivitäts- & Handlungskompetenz

  • Studium in der Praxis I
  • Studium in der Praxis II
  • Studium in der Praxis III
  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Unternehmensgründung
  • Strategische Karriereplanung

Duales Studium an der FHM

Die ingenieurwissenschaftlichen Bachelor-Studiengänge der FHM zeichnen sich durch eine besondere Kombination von Wissenschaft und Praxis aus: hier absolvieren die Studierenden während ihres dreijährigen Studiums eine studienbegleitende Praxisphase von jeweils 2 Tagen pro Woche im Unternehmen. An den verbleibenden 3 Tagen studieren sie an der FHM Tec Rheinland.

Bewerbung

Voraussetzungen

Mit dem Studiengang Bachelor of Science (B.Eng.) Wirtschaftsingenieur mit Schwerpunkt Bauwesen spricht die Fachhochschule des Mittelstands technikaffine und managementorientierte (Fach-)Abiturientinnen und (Fach-)Abiturienten an, die im Rahmen eines dualen Studienmodells eine Hochschulausbildung im Bausektor absolvieren möchten. Sie interessieren sich für die Themen Neubau und Sanierung und möchten gleichzeitig lernen, wie komplexe Bauprojekte gemanagt werden. Konstruktionslehre, technische Gebäudeausrüstung und energieeffizientes Bauen sind spannende Themen für Sie.
Die Fachhochschule des Mittelstands (FHM) ist eine staatlich anerkannte, private Fachhochschule. Studierende müssen daher mindestens die gleichen formalen Zugangsvoraussetzungen erfüllen, die für die Aufnahme eines vergleichbaren Studiums an einer öffentlichen Hochschule erforderlich wären.

Formale Voraussetzung zur Aufnahme des Bachelor-Studiums Wirtschaftsingenieur mit dem Schwerpunkt Bauwesen an der FHM sind die Hochschul- oder Fachhochschulreife. Berufspraktiker mit entsprechenden beruflichen Abschlüssen können ebenfalls ein Studium aufnehmen. Mögliche Zugangswege zum Studium:

  • Nachweis der Hochschulzugangsberechtigung (Allgemeine Hochschulreife, etc.)
  • Hochschulreife
  • Fachhochschulreife
  • Meister/in
  • Meisteranwärter/in mit FH-Reife
  • Betriebswirt/in des Handwerks
  • Betriebswirt/in (IHK)
  • Absolventen zweijähriger Fachschulausbildungen
  • Fachwirte und Fachkaufleute
  • Staatlich geprüfte/r Betriebswirt/in

Der Studiengang Wirtschaftsingenieur an der FHM ist nicht mit einem Numerus Clausus (NC) belegt. Die am besten geeigneten Bewerberinnen und Bewerber werden stattdessen über ein hochschuleigenes Auswahlverfahren ausgewählt. Wie bei der Personalauswahl moderner Wirtschaftsunternehmen hat die FHM hierfür ein aufwändiges Verfahren entwickelt.

Zur Immatrikulation ist ein (Praktikums-, Ausbildungs-, Trainee- oder ein regulärer Arbeits-)Vertrag mit einem branchenspezifischen Unternehmen nachzuweisen. In diesem Unternehmen wird der/die Studierende den in das Studium integrierten Praxisteil von zwei Tagen pro Woche absolvieren. Es besteht ebenfalls die Möglichkeit, die einzelnen Praxisphasen in verschiedenen Unternehmen zu verbringen.

So bewerben Sie sich um einen Studienplatz an der FHM

  • Bewerben Sie sich direkt ONLINE oder reichen Sie Ihre schriftlichen Bewerbungsunterlagen bei uns ein.
  • Sind alle formalen Voraussetzungen erfüllt, werden Sie per Mail zum nächstmöglichen Auswahlverfahren eingeladen.
  • Innerhalb von 15 Werktagen erhalten Sie anschließend von uns die Entscheidung über die Zulassung zum Studium.
  • Sind Sie zum Studium zugelassen, werden Ihnen die Immatrikulationsunterlagen sowie der Studienvertrag zugeschickt.

Wie verläuft das Aufnahmeverfahren?

Nach Einreichung der schriftlichen Bewerbungsunterlagen entscheidet eine Bewerbungskommission über die Einladung zu einem mehrstündigen Auswahlverfahren. Die Bewerberinnen und Bewerber lösen verschiedene Gruppenaufgaben, nehmen an einem Englischtest, an einem mathematisch-logischen sowie einem naturwissenschaftlichen Test teil und durchlaufen eine Kompetenzdiagnostik nach dem KODE®-Verfahren. Den Abschluss bildet ein persönliches Vorstellungsgespräch mit einem der Hochschullehrer. Auf der Grundlage einer abschließenden Gesamtbeurteilung erhalten die Bewerberinnen und Bewerber i.d.R. innerhalb von 15 Werktagen eine verbindliche Studienplatzzusage oder -absage von der FHM.

Ihre nächsten Schritte zur Bewerbung: Die benötigten Unterlagen können bei der Studienberatung der FHM  angefordert oder hier heruntergeladen werden. Bewerbungen sind ganzjährig möglich und werden in der Reihenfolge der Eingänge berücksichtigt.

Ihre Ansprechpartner

Mira Außendorf

Mira Außendorf, M.Sc.

Marketing & Vertrieb Frechen
Studienberatung
mira.aussendorf@@fh-mittelstand.de
Fon: +49 2234 98130 34

Aktuelle Stellenausschreibungen unserer Partner für das duale Studium

Dr. Ing. Michael Abels - Duales Studium inkl. Praxisplatz

ÜBER Michael Abels Dr. Ing. Planung – Statik - Bauphysik

Das Büro Planung-Statik-Bauphysik existiert seit 22 Jahren und hat sich auf die Errichtung barrierefreier Seniorenwohnanlagen spezialisiert. Unser Team besteht aus erfahrenen Architekten, Bauingenieuren und Bautechnikern. Als Generalplaner übernehmen wir alle Leistungsphasen von der Grundlagenermittlung bis zur Projektübergabe. Bereits während der Planungsphase setzen unsere Leistungen mit Kostenerfassung, Ausschreibung und Terminplanung ein. So sichern wir die erfolgreiche Umsetzung der Planung auf der Baustelle und den Gesamterfolg Ihres Bauprojekts. Zu unseren Auftraggebern gehören private sowie öffentliche Bauherrn.

DAS STUDIUM

In Zusammenarbeit mit der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) bieten wir zum Studienstart im Oktober 2020 einen Praxisplatz für den Studiengang Bachelor of Engineering Wirtschaftsingenieurwesen an. Das Studium dauert drei Jahre und ist dual konzipiert. An drei Tagen pro Woche studieren Sie an der FHM Frechen und erlernen die theoretischen wirtschaftlichen und technischen Grundlagen für Ihre Arbeit. An den verbleibenden zwei Tagen 2 Tagen pro Woche absolvieren Sie als Trainee ein Pflichtpraktikum in unserem Unternehmen. Die Zusammenarbeit ist demnach auf drei Jahre ausgelegt. Durch die Verzahnung ergibt sich für Sie eine optimale Verbindung aus Theorie und Praxis. Weitere Infos zum Studium finden Sie auf der Webseite der Hochschule: www.fh-mittelstand.de/frechen.

    IHR PROFIL

    Erfolgreich abgeschlossene (Fach-) Hochschulreife

    • Gute bis sehr gute Leistungen in den Fächern Mathematik und Physik
    • Praktische Erfahrungen, beispielsweise durch Praktika von Vorteil
    • Interesse an der Baupraxis
    • Gute PC- und MS-Office-Kenntnisse
    • Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Aufgeschlossenheit, Zielstrebigkeit, hohe Motivation und besonderes Engagement
    • Führerschein Klasse B

    Einsatzort für die Praxisphase ist Bedburg. Studienort ist die FHM in Frechen bei Köln. Für die Auf-nahme des Studiums an der FHM muss eine separate Bewerbung um den Studienplatz erfolgen. Wei-tere Infos zur Bewerbung an der Hochschule finden Sie hier: http://www.fh-mittelstand.de/online-be-werbung/

    Kontakt

    Bitte richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen sowohl an unsere Büroadresse, als auch an die unten genannte Adresse der Hochschule.

    Bei Fragen zum praktischen Teil im Büro Planung – Statik – Bauphysik Dr. Michael Abels wenden Sie sich bitte an:
    Dr. Michael Abels
    Planung – Statik - Bauphysik
    Harffer-Schlossallee 3a
    50181 Bedburg
    Tel. + 49 2272 – 906818-0
    www.michael-abels.de
    info@@michael-abels.de

    Bei Fragen zum dualen Studium B.Eng. Wirtschaftsingenieur an der FHM Frechen wenden Sie sich bitte an:

    Boris Frisch
    Organisatorische Standortleitung FHM Frechen
    Kölner Straße 33a
    50226 Frechen
    Fon +49 (0) 2234/9813033
    https://www.fh-mittelstand.de/frechen/
    frisch@@fh-mittelstand.de

    GBM – Essen - Duales Studium inkl. Praxisplatz

    ÜBER GMB Essen

    Die GBM ist seit inzwischen fast 50 Jahren in der Projektsteuerung von privaten und öffentlichen Projekten vertreten und versteht sich als rechte Hand der Bauherren. Unsere Projekte sind hauptsächlich im Bereich des Anlagenbaus für die Pharma- & Chemieindustrie, sowie bei lnfrastrukturmaßnahmen anzusiedeln.
    Unser Team besteht aus deutsch- und englischsprachigen Projektmanagern mit einem großen Kompetenzbereich. Dieser umfasst Architekten, Bauingenieure, Wirtschaftswissenschaftler und Maschinenbauer.

    WAS BIETEN WIR

    • Eine interessante Aufgabe (Die Steuerung und Koordination von Groß-Investitionsprojekten)
    • Eine intensive Einarbeitung und Fortbildung durch unsere Senior-Ingenieure (Wir begleiten Sie solange, bis Sie selbstständig den Aufgaben gewachsen sind und lassen Sie auch dann nicht alleine)

    DAS STUDIUM

    In Zusammenarbeit mit der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) bieten wir zum Studienstart im Oktober 2020 einen Praxisplatz für den Studiengang Bachelor of Engineering Wirtschaftsingenieurwesen, Vertiefungsrichtung Bauwesen, an. Das Studium dauert drei Jahre und ist dual konzipiert. An drei Tagen pro Woche studieren Sie an der FHM Tec Rheinland und erlernen die theoretischen wirtschaftlichen und technischen Grundlagen für Ihre Arbeit. An den verbleibenden zwei Tagen 2 Tagen pro Woche absolvieren Sie als Trainee ein Pflichtpraktikum in unserem Unternehmen. Die Zusammenarbeit ist demnach auf drei Jahre ausgelegt. Durch die Verzahnung ergibt sich für Sie eine optimale Verbindung aus Theorie und Praxis. Weitere Infos zum Studium finden Sie auf der Webseite der Hochschule: www.fhm-tec.de.

      IHR AUFGABENFELD

      • Entwicklung und Fortschreibung von Terminplänen sowie Ablauforganisation
      • Pflege von Kostenverfolgungsdatenbanken
      • Ortsbegehungen zur Projektstandsaufnahme

        IHR PROFIL

        • Erfolgreich abgeschlossene (Fach-) Hochschulreife
        • Gute bis sehr gute Leistungen in den Bereichen Mathe & Englisch
        • Grundlegende EDV und MS Office Kenntnisse
        • Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Aufgeschlossenheit, Zielstrebigkeit und
        • Engagement
        • Führerschein Klasse B

        Wir übernehmen Ihre Studiengebühren, damit Sie sich vollständig auf Studium und Arbeit konzentrieren können, sowie alle zusätzlichen Anfahrtskosten zu unseren Unternehmensstandorten sowie Ortsterminen.

        Einsatzort für die Praxisphase ist Essen und/oder Marburg. Studienort ist die FHM Tec Rheinland in Frechen bei Köln. Für die Aufnahme des Studiums an der FHM Tec Rheinland muss eine separate Be-werbung um den Studienplatz erfolgen. Weitere Infos zur Bewerbung an der Hochschule finden Sie hier: http://www.fh-mittelstand.de/online-bewerbung/

        Kontakt

        Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:
        GBM - Gesellschaft für Beratung und Management im Bauwesen mbH
        Hufelandstr. 10
        45147 Essen
        Fon: +49 (0) 201 24512-0
        www.gbm-essen.de
        office@@gbm-essen.de

        Bei Fragen zum dualen Studium „B.Eng. Wirtschaftsingenieur“ an der FHM Tec Rheinland wenden Sie sich bitte an:

        Mira Außendorf
        Kölner Straße 33a, 50226 Frechen
        Fon 02234 98130 34
        www.fhm-tec.de
        mira.aussendorf@@fh-mittelstand.de

        BEEFER® Grillgeräte GmbH - Duales Studium inkl. Praxisplatz

        ÜBER BEEFER

        Die Beefer® Grillgeräte GmbH ist ein mittelständisches Unternehmen, welches 2013 den Grillmarkt revolutioniert hat. Mit der einzigartigen Technik, das Gargut mit 800°C Oberhitze zu befeuern, haben wir einen neuen Maßstab in Sachen Fleischveredelung geschaffen. Mittlerweile sind aus einer Idee über 20 Mitarbeiter und weltweite Vermarktung entstanden.

        Das Studium

        In Zusammenarbeit mit der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) bieten wir zum Studienstart im Oktober 2020 einen Praxisplatz für den Studiengang Bachelor of Engineering Wirtschaftsingenieurwesen, Vertiefungsrichtung Maschinenbau, an. Das Studium dauert drei Jahre und ist dual konzipiert. An drei Tagen pro Woche studieren Sie an der FHM Tec Rheinland und erlernen die theoretischen wirtschaftlichen und technischen Grundlagen für Ihre Arbeit. An den verbleibenden 2 Tagen pro Woche absolvieren Sie als Trainee ein Pflichtpraktikum in unserem Unternehmen. Die Zusammenarbeit ist demnach auf drei Jahre ausgelegt. Durch die Verzahnung ergibt sich für Sie eine optimale Verbindung aus Theorie und Praxis. Weitere Infos zum Studium finden Sie auf der Webseite der Hochschule: www.fhm-tec.de.

        Ihr Aufgabenfeld

        • Unterstützung im Bereich Forschung und Entwicklung – technisch und regulatorisch
        • Ausarbeitung von Optimierungsprozessen sowie deren Umsetzung
        • Erfahrungen im Bereich Logistik, Marketing und Vertrieb
        • Unterstützung im Tagesgeschäft

          Hierbei sollen auch die in der Hochschule gelernten Inhalte zur praktischen Anwendung kommen.


          Ihr Profil

          • Interesse an technischen Zusammenhängen
          • Strukturierte Arbeitsweise und gutes Ausdrucksvermögen
          • Motivation, Teamfähigkeit, Ehrgeiz und Freude am Genuss
          • Gutes Englisch in Wort und Schrift
          • Grundkenntnisse MS-Office

          Unser Angebot

          • Flexible Arbeitszeiten, angepasst an Ihren Studienalltag
          • Wechselnde Einsatzgebiete und tiefe Einblicke in das Unternehmen

          Wenn Sie Interesse an einem jungen, aufstrebenden Unternehmen und keine Scheu vor Tieren ha-ben, sind Sie bei uns genau richtig. Ihre vollständige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und andere Qualifikationen) richten Sie bitte an uns. Vergütung der Tätigkeit und etwaige andere finanzielle Vorteile werden individuell vereinbart. Ihr Ansprechpartner ist Dr. Peter Bürfent, Geschäftsführer.
          Einsatzort für die Praxisphase ist Bad Honnef, südlich von Bonn. Studienort ist die FHM Tec Rheinland in Frechen bei Köln. Für die Aufnahme des Studiums an der FHM Tec Rheinland muss eine separate Bewerbung um den Studienplatz erfolgen. Weitere Infos zur Bewerbung an der Hochschule finden Sie hier: http://www.fh-mittelstand.de/online-bewerbung/

          Kontakt

          Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:
          office@@beefer.de
          Beefer® Grillgeräte GmbH
          Geschäftsführung
          Linzer Straße 97-99
          53604 Bad Honnef
          Tel.: +49 (0) 2224 980 6424

          Bei Fragen zum dualen Studium „B.Eng. Wirtschaftsingenieur“ an der FHM Tec Rheinland wenden Sie sich bitte an:

          FHM Tec Rheinland
          Mira Außendorf
          Kölner Straße 33a, 50226 Frechen
          Fon 02234 98130 34
          www.fhm-tec.de
          mira.aussendorf@@fh-mittelstand.de

          Stadt Düsseldorf - Duales Studium inkl. Praxisplatz

          Die Stadt Düsseldorf

          Der Bereich Planen und Bauen des Schulverwaltungsamtes ist für Schulentwicklung und Planung, den Bau von Schulen jeder Art (Grund-, Haupt-, Förder-, Real- und Gesamtschulen, Gymnasien, Berufskollegs) sowie für deren Unterhalt zuständig. Die Landeshauptstadt Düsseldorf macht ihre Schulen fit für die Zukunft. Die aktuelle integrierte Jugendhilfe- und Schulentwicklungsplanung prognostiziert einen enormen Anstieg der Schülerzahlen bis 2023. Der Rat der Landeshauptstadt Düsseldorf hat angesichts der Schülerzahlen eine Vielzahl von Maßnahmen zur schulischen Versorgung in Düsseldorf auf den Weg gebracht. Unter anderem werden im Rahmen der schulorganisatorischen Maßnahmen künftig über 700 Millionen Euro in Schulbauten investiert.

          Das Studium

          In Zusammenarbeit mit der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) bieten wir zum Studienstart im Oktober 2020 einen Praxisplatz für den Studiengang Bachelor of Engineering Wirtschaftsingenieurwe-sen, Vertiefungsrichtung Bauwesen, an. Das Studium dauert drei Jahre und ist dual konzipiert. An drei Tagen pro Woche studieren Sie an der FHM Tec Rheinland und erlernen die theoretischen wirtschaftlichen und technischen Grundlagen für Ihre Arbeit. An den verbleibenden zwei Tagen pro Woche absolvieren Sie als Trainee ein Pflichtpraktikum in unserem Unternehmen. Die Zusammenarbeit ist demnach auf drei Jahre ausgelegt. Durch die Verzahnung ergibt sich für Sie eine optimale Verbindung aus Theorie und Praxis. Weitere Infos zum Studium finden Sie auf der Webseite der Hochschule: www.fhm-tec.de.

          Ihr Aufgabenfeld

          Ganz grob gesagt, überwachen Sie als Wirtschaftsingenieur*in die Errichtung von Bauwerken nahezu aller Art und sind an der Herstellung, Planung und Koordination beteiligt. Das Berufsbild der bzw. des Wirtschaftsingenieur*in ist dabei sehr vielseitig, da es die Schnittstelle zwischen technischer Umsetzung und wirtschaftlichem Management bildet. Hierbei verbinden sich technische und betriebswirtschaftliche Aspekte, um Gebäude nach heutigen Maßstäben konstruieren und umsetzen zu können. Auch die rechtlichen, ökologischen und wirtschaftlichen Aspekte des Bauwesens spielen eine große Rolle. Bei uns würden Sie sich hauptsächlich mit schulischen Bauwerken beschäftigen, also überwiegend mit Bestandserweiterungen und Umbauten, teilweise Neubauten und konzeptionellen Planungen. Sie werden lernen optimale Lösungsansätze bei einem effizienten Ressourcenmanagement umzusetzen. Auch die Leitung von Projektteams, die eigenständige Umsetzung kleinerer Bauaufgaben und die Projektentwicklung wird sukzessive zu den vielfältigen Aufgaben gehören.

          Ihr Profil

          • Hochschulzugangsberechtigung
          • mindestens gute Leistungen in den Fächern Mathematik, Physik und Deutsch
          • Zulassung durch die Fachhochschule des Mittelstands (FHM)
          • ausgeprägtes Verständnis für naturwissenschaftliche Vorgänge
          • Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein
          • Reflexions- und Kritikfähigkeit sowie kritisches Denken
          • räumliches Vorstellungsvermögen sowie Fähigkeit fürs räumliche und freie Zeichnen
          • Transfer- und Abstraktionsfähigkeit
          • Grundkenntnisse in gängigen Office-Programmen zur Textverarbeitung und Tabellenkalkulation sowie Power Point

          Finanzielle Leistungen

          • Grundbetrag: 1.177,59 Euro (brutto)
          • Jahressonderzahlung
          • Vermögenswirksame Leistungen in Höhe von 13,29 Euro
          • Übernahme der Semesterbeiträge durch die Landeshauptstadt Düsseldorf

          Einsatzort für die Praxisphase ist Düsseldorf. Die Einstellung erfolgt zum 1. September 2020 für drei Jahre. Studienort ist die FHM Tec Rheinland in Frechen bei Köln. Für die Aufnahme des Studiums an der FHM Tec Rheinland muss eine separate Bewerbung um den Studienplatz erfolgen. Weitere Infos zur Bewerbung an der Hochschule finden Sie hier: http://www.fh-mittelstand.de/online-bewerbung/

          Kontakt

          Der schnellste Weg zu uns führt über unser Online-Bewerbungsformular, welches Sie über nachfolgenden Link finden: www.duesseldorf.de/ausbildungstudiumengineering

          Katrin Dehn
          Telefon 0211 89-21527
          katrin.dehn@@duesseldorf.de

          David Kethers
          Telefon 0211 89-98598
          david.kethers@@duesseldorf.de

          Bei Fragen zum dualen Studium „B.Eng. Wirtschaftsingenieur“ an der FHM Tec Rheinland wenden Sie sich bitte an:

          Mira Außendorf
          Kölner Straße 33a, 50226 Frechen
          Fon 02234 98130 34
          www.fhm-tec.de
          mira.aussendorf@@fh-mittelstand.de

          5b Bau- und Projektmanagement - Duales Studium inkl. Praxisplatz

          ÜBER 5b Bau- und Projektmanagement PartmbB

          Die 5b Bau- und Projektmanagement Partnerschaft von Architekten und Beratenden Ingenieuren mbB hat sich auf alle Leistungen im Rahmen der Bauabwicklung spezialisiert. Unser Team besteht aus erfahrenen Architekten, Bauleitern und Fachingenieuren. Bereits während der Planungsphase setzen unsere Leistungen mit Kostenerfassung, Ausschreibung und Terminplanung ein. So sichern wir die erfolgreiche Umsetzung der Planung auf der Baustelle und den Gesamterfolg Ihres Bauprojekts. Zu unseren Auftraggebern gehören private sowie öffentliche Bauherrn.

          Das Studium

          In Zusammenarbeit mit der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) bieten wir zum Studienstart im Oktober 2020 einen Praxisplatz für den Studiengang Bachelor of Engineering Wirtschaftsingenieurwesen, Vertiefungsrichtung Bauwesen, an. Das Studium dauert drei Jahre und ist dual konzipiert. An drei Tagen pro Woche studieren Sie an der FHM Tec Rheinland und erlernen die theoretischen wirtschaftlichen und technischen Grundlagen für Ihre Arbeit. An den verbleibenden zwei Tagen 2 Tagen pro Woche absolvieren Sie als Trainee ein Pflichtpraktikum in unserem Unternehmen. Die Zusammenarbeit ist demnach auf drei Jahre ausgelegt. Durch die Verzahnung ergibt sich für Sie eine optimale Verbindung aus Theorie und Praxis. Weitere Infos zum Studium finden Sie auf der Webseite der Hochschule: www.fhm-tec.de.

          Ihr Aufgabenfeld

          Als Praktikant bei 5b Bau- und Projektmanagement können Sie wichtige Praxiserfahrungen neben dem Studium sammeln. Sie werden direkt in laufenden Projekten eingesetzt und werden dort, je nach Fortschritt Ihres Studiums, mehr Einblick in die Projekte erhalten. Dabei werden Sie vor allem unseren Bauleitern zu arbeiten und sie unterstützen in:

          • Eigenständige Erstellung von Ausschreibungsunterlagen
          • Bearbeitung von Angeboten und Erstellung von Kostenvergleichen
          • Assistenz der Bauleitung
          • Kommunikation mit anderen Projektbeteiligten

          Ihr Profil

          • Strukturierte, selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise
          • Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit
          • Flexibilität
          • Gute EDV-Kenntnisse (MS-Excel, Word)

          Kontakt

          Bei entsprechender der Leistung und Eignung wird eine spätere Übernahme in Aussicht gestellt.
          Einsatzort für die Praxisphase ist Bonn. Studienort ist die FHM Tec Rheinland in Frechen bei Köln.
          Für die Aufnahme des Studiums an der FHM Tec Rheinland muss eine separate Bewerbung um den Studienplatz erfolgen. Weitere Infos zur Bewerbung an der Hochschule finden Sie hier: http://www.fhmittelstand.de/online-bewerbung/

          Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:
          5b Bau- und Projektmanagement PartmbB
          z. Hd. Ulrich Beste
          Eduard-Pflüger-Straße 55
          53115 Bonn
          beste@@5b-bonn.de

          Bei Fragen zum dualen Studium „B.Eng. Wirtschaftsingenieur“ an der FHM Tec Rheinland wenden Sie sich bitte an:
          Mira Außendorf
          Kölner Straße 33a, 50226 Frechen
          Fon 02234 98130 34
          www.fhm-tec.de
          mira.aussendorf@@fh-mittelstand.de

          WEG Germany GmbH Stellenausschreibung - Wirtschaftsingenieur Maschinenbau

          WEG Germany GmbH in Kerpen sucht zwei Trainee (w/m/d) im Rahmen des dualen Studiums zum Bachelor of Engineering an der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) in Frechen bei Köln.

          ÜBER WEG Germany GmbH

          Die WEG Germany GmbH ist eine hundertprozentige Tochter des international tätigen Industriekonzerns WEG mit Stammsitz in Brasilien, der zu den Weltmarktführern im Bereich der elektrischen Antriebstechnik zählt. Mit über 31.000 Mitarbeitern weltweit werden jährlich über 17 Mio. Elektromotoren produziert und auch die dazugehörigen Automatisierungskomponenten wie Frequenzumrichter, Schaltschränke, Generatoren, Schaltgeräte, Transformatoren und Getriebemotoren hergestellt.

          Weitere Informationen zu WEG finden sie hier: www.weg.net/de

          DAS STUDIUM

          In Zusammenarbeit mit der FHM bieten wir zum Studienstart im Oktober 2020 zwei Praxisplätze für den Studiengang Bachelor of Engineering Wirtschaftsingenieurwesen an. Das Studium dauert drei Jahre und ist dual konzipiert. An drei Tagen pro Woche studieren Sie an der FHM in Frechen und erlernen die theoretischen wirtschaftlichen und technischen Grundlagen für Ihre Arbeit. An den verbleibenden 2 Tagen pro Woche absolvieren Sie als Trainee ein Pflichtpraktikum in unserem Unternehmen. Die Zusammenarbeit ist demnach auf drei Jahre ausgelegt. Durch die Verzahnung ergibt sich für Sie eine optimale Verbindung aus Theorie und Praxis. Weitere Infos zum Studium finden Sie auf der Webseite der Hochschule: www.fh-mittelstand.de/pulheim

           

          IHR AUFGABENFELD

          • Bearbeitung und Auswertung der Angebotsanfragen
          • Effektive Kommunikation mit dem Außendienst, den Kunden und den Werken.
          • Nutzung der zur Verfügung stehenden Systeme, um die Angebote und weitere Kontrollen gemäß den Anforderungen des Sales Managers zu generieren und zu verwalten.
          • Sie identifizieren Projekt- / Kundendaten, die für die Festlegung der Angebotsstrategie wichtig sind.
          • Sie erstellen detaillierte Angebote für die Kunden aus dem WEG-Produkt Portfolio.
          • Entgegennehmen und genaues prüfen der Bestellung bevor sie dem Projektmanagement-Team übergeben wird.
          • Auftragserfassungsmaterial generieren.
          • Sie organisieren alle Angebots- / Bestelldokumentation elektronisch und in gedruckter Form (falls erforderlich).
          • Sie unterstützen das Projektmanagement-Team bei Bedarf technisch oder kommerziell.

          IHR PROFIL

          • ein sehr gutes Fachabitur/Abitur
          • gute Noten in den naturwissenschaftlichen Fächern sowie in Englisch
          • sicherer Umgang mit MS-Office Programmen
          • Interesse für betriebswirtschaftliche Themen mit technischem Hintergrund.
          • Selbstständiges und teamorientiertes Arbeiten.
          • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und ein hohes Maß an Lernbereitschaft

          WEG wird neben einer Ausbildungsvergütung ihre Studiengebühren übernehmen und sie bei Eignung verpflichten 3 weitere Jahre nach Studienende im Unternehmen zu verbleiben.
          Wir bitten um Zusendung des Lebenslaufs und der Zeugnisse, Referenzen, Praktika.

          Einsatzort für die Praxisphase ist Kerpen-Türnich.
          Studienort ist die FHM in Frechen. Für die Aufnahme des Studiums an der FHM Tec Rheinland muss eine separate Bewerbung um den Studienplatz erfolgen. Weitere Infos zur Bewerbung an der Hochschule finden Sie hier: http://www.fh-mittelstand.de/online-bewerbung/

           

           

          Kontakt

          Ihre Bewerbung senden sie bitte an Frau Zinn, die auch bei Fragen zum dualen Studium „B.Eng. Wirtschaftsingenieur“ an der FHM Tec Rheinland weiterhelfen kann:

          Mira Außendorf
          Kölner Straße 33a, 50226 Frechen
          Fon 02234 98130 34
          www.fhm-tec.de
          mira.aussendorf@@fh-mittelstand.de

           

           

           

          GOLDBECK West GmbH – Niederlassung Köln-Bonn, sucht einen Studenten (w/m/d) „Bauleitung Hochbau“ im Rahmen des dualen Studiums zum Bachelor of Engineering an der FHM Tec Rheinland in Frechen.

          Über Goldbeck

          GOLDBECK zählt mit über 7.200 Mitarbeitern an ca. 70 Standorten sowie einer Gesamtleistung von rund 3,5 Milliarden Euro zu den führenden Bauunternehmen Europas. Als Technologieführer konzipieren, bauen, betreuen und revitalisieren wir maßgeschneiderte Immobilien mit System. Dazu gehören unter anderem Gebäude für die Bereiche Parken, Büroarbeit, Logistik, Produktion, Bildung und Wohnen.

          Das Studium

          In Zusammenarbeit mit der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) bieten wir zum Studienstart im Oktober 2020 einen Praxisplatz „Bauleitung Hochbau“ für den Studiengang Bachelor of Engineering Wirtschaftsingenieurwesen, Vertiefungsrichtung Bauwesen, an. Das Studium dauert drei Jahre und ist dual konzipiert. An drei Tagen pro Woche studieren Sie an der FHM Tec Rheinland in Pulheim bei Köln und erlernen die theoretischen wirtschaftlichen und technischen Grundlagen für Ihre Arbeit. An den verbleibenden zwei Tagen 2 Tagen pro Woche absolvieren Sie als Trainee ein Pflichtpraktikum in un-serem Unternehmen. Die Zusammenarbeit ist demnach auf drei Jahre ausgelegt. Durch die Verzahnung ergibt sich für Sie eine optimale Verbindung aus Theorie und Praxis. Weitere Infos zum Studium finden Sie auf der Webseite der Hochschule: www.fhm-tec.de.

          Ihr Aufgabenfeld

          • Als Mitglied in einem erfahrenen Baustellenteam wirken Sie mit bei der Errichtung eines komplexen und anspruchsvollen schlüsselfertigen Neubauprojektes
          • Unterstützung der Bau- und Projektleitung
          • Mitwirkung bei der Baustellenorganisation
          • Betreuung von Nachunternehmern
          • Termincontrolling
          • Qualitätsmanagement
          • Dokumentation und Schriftverkehr

          Ihr Profil

          • Erfolgreich abgeschlossene (Fach-) Hochschulreife
          • Gute bis sehr gute Leistungen in den Fächern Mathematik und Physik
          • Praktische Erfahrungen, beispielsweise durch Praktika von Vorteil
          • Interesse an der Baupraxis
          • Gute PC- und MS-Office-Kenntnisse
          • Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Aufgeschlossenheit, Zielstrebigkeit, hohe Moti-vation und besonderes Engagement
          • Führerschein Klasse B

          Kontakt

          Wir bieten Ihnen als Mitglied des GOLDBECK Teams beste Voraussetzungen für eigenverantwortliches Arbeiten sowie spannende und herausfordernde Karrierechancen. Zudem leben wir als Familienunter-nehmen ein offenes und professionelles Miteinander, legen viel Wert auf den Spaß an der täglichen Arbeit und fördern unsere Mitarbeiter. Mit System.

          Einsatzort für die Praxisphase ist die Region Köln-Bonn. Studienort ist die FHM Tec Rheinland in Frechen bei Köln. Für die Aufnahme des Studiums an der FHM Tec Rheinland muss eine separate Bewerbung um den Studienplatz erfolgen. Weitere Infos zur Bewerbung an der Hochschule finden Sie hier: http://www.fh-mittelstand.de/online-bewerbung/.

          Bitte richten Sie Ihre Bewerbung sowohl an GOLDBECK West GmbH (Online-Bewerbung unter der Kennziffer 3567), als auch an die unten genannte Adresse der Hochschule.

          Bei Fragen zum dualen Studium „B.Eng. Wirtschaftsingenieur“ an der FHM Tec
          Rheinland wenden Sie sich bitte an:

          Boris Frisch B.A.
          Organisatorische Standortleitung
          FHM Tec Rheinland
          Kölner Str. 33a
          50226 Frechen
          Fon +49 (0) 2234-9813034

          www.fhm-tec.de
          frisch@@fh-mittelstand.de

          Bei Fragen zum praktischen Teil bei der Niederlassung Köln-Bonn der GOLDBECK West GmbH wenden Sie sich bitte an Frau Wittwer:

          Lisa Wittwer
          Personalentwicklung

          GOLDBECK West GmbH
          Europaallee 27-29
          50226 Frechen
          Tel. + 49 2173 944 58-192

          www.goldbeck.de
          lisa.wittwer@@goldbeck.de

           


          SonnJa! GmbH sucht eine/n Trainee „Schwerpunkt ENERGIE & UMWELT“

          Über die SonnJa! GmbH

          Wir sind ein inhabergeführter Handwerksfachbetrieb für Photovoltaik, Batteriespeicher und Wärmepumpen. Seit unserem Gründungsjahr 2010 hat sich unser Portfolio auf alle wesentlichen Bereiche der solaren Energiegewinnung erweitert. Von der Ertrags- und Investitionsplanung über die Projektierung und Installation bis hin zur Inbetriebnahme und Servicegewährleistung bieten wir das komplette Leistungspaket aus einer Hand. Kern der Arbeit ist dabei stets unsere ganzheitliche Beratung, welche das Thema Energieeffizienz sowie die Wirtschaftlichkeit unserer Kunden – Privatleute wie Gewerbetreibende – in den Fokus stellt.

           

           

          Das Studium

          In Zusammenarbeit mit der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) bieten wir einen Praxisplatz für den Studiengang Bachelor of Engineering Wirtschaftsingenieur (Schwerpunkt Energie & Umwelt) an. Das dreijährige Wirtschaftsingenieur Studium startet am 01. Oktober und ist dual konzipiert. An drei Tagen pro Woche studieren Sie an der FHM Tec Rheinland in Pulheim bei Köln und erlernen die theoretischen wirtschaftlichen und technischen Grundlagen für Ihre Arbeit. An den verbleibenden zwei Tagen pro Woche absolvieren Sie als Trainee ein Pflichtpraktikum in unserem Unternehmen. Durch die Verzahnung ergibt sich für Sie eine optimale Verbindung aus Theorie und Praxis. Weitere Infos zum Studium finden Sie auf der Webseite der Hochschule: www.fh-mittelstand.de/frechen 

          Ihr Aufgabenfeld

          • Mitarbeit im Bereich Projektierung von PV-Anlagen
          • Erstellen von Dokumentationen und Anmeldungen beim Energieversorger
          • Unterstützung bei der Planung und Auslegung von Wärmepumpen
          • Installation und Inbetriebnahme von leichten Smart-Home-Anwendungen
          • Montage von Solarmodulen und Wechselrichtern
          • Wartung von mittelgroßen PV-Anlagen und Anlagenüberwachung

          Ihr Profil

          • (Fach-)Abitur oder fachgebundene Hochschulreife
          • Begeisterung für die Themen solare Energiegewinnung und Energieeffizienz
          • Interesse auch am handwerklichen Arbeiten
          • Erfahrung in der Elektroinstallation von Vorteil
          • Führerschein Klasse B (Auto)

          Unser Angebot

          Für unseren Firmensitz in Pulheim Brauweiler suchen wir einen ambitionierten Trainee (m/w) „Schwerpunkt Energie und Umwelt". Werden Sie Teil unseres Unternehmens und erhalten Sie Einblicke auf Projektebene wie auch auf praktischer Ebene und lernen dabei den Arbeitsalltag eines Handwerksfachbetriebes „von der Pike auf“ kennen. Kombinieren Sie einen renommierten Studienabschluss der FHM mit wertvoller Beraterpraxis im Zukunftsmarkt Solarenergie. Freuen Sie sich auf ein junges dynamisches Team!

          Einsatzort für die Praxisphase ist unser Firmensitz in der Marie-Curie-Str. 15 in Pulheim Brauweiler. Studienort ist die FHM in Frechen. Für die Aufnahme des Studiums an der FHM muss eine separate Bewerbung um den Studienplatz erfolgen. Weitere Infos zur Bewerbung an der Hochschule finden Sie hier: www.fh-mittelstand.de/online-bewerbung

          Kontakt

          Ihre Bewerbung oder Fragen zum Praktikum richten Sie bitte an:

          Guido Röers, Geschäftsführung
          SonnJa! GmbH, Marie-Curie-Str. 15, 50259 Pulheim 
          Fon +49 (0) 176 20360409
          guido.roeers@@sonnja-energie.de, www.sonnja-energie.com

          Bei Fragen zum dualen Studium „B.Eng. Wirtschaftsingenieur“ an der FHM Frechen wenden Sie sich an:
          Mira Außendorf, Wissenschaftliche Mitarbeiterin FHM Frechen
          Kölner Straße 33a, 50226 Frechen
          02234 98130 34
          mira.aussendorf@@fh-mittelstand.de
          www.fh-mittelstand.de/frechen

           

           

          P.S.A. Bauunternehmung GmbH - Duales Studium inkl. Praxisplatz

          ÜBER P.S.A. Bauunternehmung GmbH / PSA Ges. für modernes Bauen mbH

          „Bauen ist Vertrauen“ – Seit gut 23 Jahren ist das das Motto der P.S.A. Bauunternehmung GmbH. Aus diesem Grund hat sich das Unternehmen im Raum NRW seinen Namen gemacht. Der Ausbauspezialist für WDVS, Trockenbau, Putz- und Stuckarbeiten, Vorhangfassaden sowie Malerarbeiten hat sich kontinuierlich seit 1995 am Markt behaupten können. In diesem Zuge ist auch Herr Alexander Marx nach seiner Ausbildung 2013 an die FHM Pulheim gegangen und  absolvierte dort sein duales Studium. In diesem Zusammenhang wurde eine weitere reine Bauträgergesellschaft, die PSA Ges. für modernes Bauen mbH, gegründet. Das Kerngeschäft dieser Unternehmung ist das planen und errichten von Wohnimmobilien. Herr Marx ist dort Projektleiter und koordiniert hier die Entwicklung und Bauausführung vom Projekthandbuch, der Baubeschreibung, der Planung des Architekturbüros, der TGA-Planung, der Anforderungen an Brandschutz bis zur Gründung, der Käufersonderwünsche und der  Bauleitung.  Im Rahmen der Stellenausschreibung soll primär eine Assistenzfunktion im Bereich Projektleitung angestrebt werden.

          Das Studium

          In Zusammenarbeit mit der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) bieten wir zum Studienstart im Oktober 2020 einen Praxisplatz für den Studiengang Bachelor of Engineering Wirtschaftsingenieurwesen, Vertiefungsrichtung Bauwesen, an. Das Studium dauert drei Jahre und ist dual konzipiert. An drei Tagen pro Woche studieren Sie an der FHM Tec Rheinland und erlernen die theoretischen wirtschaftlichen und technischen Grundlagen für Ihre Arbeit. An den verbleibenden zwei Tagen 2 Tagen pro Woche absolvieren Sie als Trainee ein Pflichtpraktikum in unserem Unternehmen. Die Zusammenarbeit ist demnach auf drei Jahre ausgelegt. Durch die Verzahnung ergibt sich für Sie eine optimale Verbindung aus Theorie und Praxis. Weitere Infos zum Studium finden Sie auf der Webseite der Hochschule: www.fhm-tec.de.

          Ihr Aufgabenfeld

          • als Mitglied der Projektleitung auf Auftraggeberseite wirken Sie bei der Planung und Erstellung von hochwertigen Wohnimmobilien mit
          • Unterstützung der Bau- und Projektleitung
          • Mitwirkung bei der Baustellenorganisation / Lieferantenmanagement
          • Betreuung von Nachunternehmern, Prüfung und Abrechnung
          • Aufmaßerstellung
          • Termincontrolling
          • Kostenkontrolle
          • Kundenmanagement / Sonderwunschmanagement
          • Dokumentation und Schriftverkehr
          • Ablage

          Ihr Profil

          • erfolgreich abgeschlossene (Fach-) Hochschulreife
          • hohe Motivation, soziale Kompatibilität und Zielstrebigkeit
          • Flexibilität und Belastbarkeit
          • Bereitschaft für Überstunden und Samstagarbeit (Nicht im Regelfall)
          • Teamwork – Arbeiten im Team für das Team
          • praktische Erfahrungen, beispielsweise durch Praktika von Vorteil
          • gute PC –Kenntnisse (Excel, Word, Amadeus, Hapak)
          • Führerschein Klasse B

          Wir bieten Ihnen als Familienunternehmen ein motiviertes und innovatives Team, eigenverantwortliches Arbeiten und eine verantwortungsvolle Position. Zudem legen wir viel Wert auf beste Ausstattung unserer Mitarbeiter, d.h. gute  EDV, Cloudlösungen, Homeoffice etc..

          Kontakt

          Einsatzort für die Praxisphase ist sowohl am Firmensitz in Neunkirchen-Seelscheid als auch in Frechen an der Baustelle. Studienort ist die FHM Tec Rheinland in Frechen bei Köln. Für die Aufnahme des Studiums an der FHM Tec Rheinland muss eine separate Bewerbung um den Studienplatz erfolgen. Weitere Infos zur Bewerbung an der Hochschule finden Sie hier:
          http://www.fh-mittelstand.de/online-bewerbung/

          Bei Fragen zum dualen Studium „B.Eng. Wirtschaftsingenieur“ an der FHM Tec Rheinland wenden Sie sich bitte an:
          FHM Tec Rheinland
          Mira Außendorf
          Kölner Straße 33a, 50226 Frechen
          Fon 02234 98130 34
          www.fhm-tec.de
          mira.aussendorf@@fh-mittelstand.de

          Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

          P.S.A. Bauunternehmung GmbH
          Hauptstraße 24
          53819 Neunkirchen Seescheid
          Tel. +49 2247/91336-0
          www.psa-gmbh.de
          kontakt@@psa-gmbh.de

          Jetzt kostenlos Infomaterial anfordern oder Dich unverbindlich beraten lassen!

          Infomaterial bestellen Kostenloser Rückrufservice